Info zur Startnummernvergabe für 2019:

Die Startnummern werden nach der Gesamtplatzierung 2018 vergeben.

Alle, die in der Gesamtwertung 2018 nicht aufscheinen (da keine Punkte errungen), erhalten
die Startnummer nach dem Nennungseingang zugeteilt. Selbiges gilt für Neuzugänge.

Bei neu gebildeten Klassen ist die Vergabe der Startnummern auch nach Nennungseingang.

Sollte jemand in einer anderen Klasse als im Vorjahr starten, wird ebenfalls erst nach Eingang
der Nennung in der neuen Klasse eine neue Startnummer zugeteilt.

Es wird darauf hingewiesen, dass für die Startnummer je eine Fläche von 50cm x 50cm mit weißem Untergrund 
links und rechts am Fahrzeug vorzusehen ist.

Startnummer sind beim Rennbüro (auch bei Erstabnahme) erwerbbar.

-> Startnummern_2019 (nach Platzierung 2018)